Lasertag: Westen

FUN - ACTION - BAR

Erlebe 1000 m²
Lasertag

Lasertag ist eine moderne Variante des Spiels "Fangen und Verstecken." Gerne erklären wir dir auf dieser Seite was Lasertag überhaupt ist.

Was ist Lasertag?

Lasertag ist eine moderne Variante des Spiels "Fangen und Verstecken."

Was heißt das also?

Vor Beginn des Spieles bekommt ihr eine ausführliche Einweisung in das Spiel durch ein kurzes Einführungsvideo und unsere Mitarbeiter erklärt. Da Lasertag ein elektronisches Spiel ist, können die Spielziele an das Alter der Spieler und deren Wünsche angepasst werden. Was genau das Ziel des jeweiligen Spiels ist, wie leicht die Lasertag-Ausrüstung zu handhaben ist sowie die Regeln werden euch in einer ausführlichen und leicht verständlichen Art und Weise erklärt.

Danach geht es rüber zu dem Westenraum. Hier bekommt ihr eine Lasertag-Weste (die kinderleichte Weste wird wie eine Jacke angezogen) mit dem Lasertag-Phaser. Gespielt wird mit mindestens zwei Personen.

Nachdem sich alle in der Lasertag-Halle eingefunden haben, startet das Spiel. Als Team oder Einzelspieler gilt es nun, dass vorgegebene Ziel zu erreichen.

Wenn sich hierbei zwei Spieler eines konkurrierenden Teams finden, können sich diese "taggen". Hierbei deaktivieren ihr mit einem Infrarot Markierer die Lasertag-Weste des anderen Spielers. Der so getaggte Spieler kann daraufhin für 6 Sekunden nicht weiter ins Spielgeschehen eingreifen und erhält so genügend Zeit, sich innerhalb der Spielfläche zu verstecken. Anschließend geht das Lasertag-Spiel automatisch für diesen Spieler weiter. Der andere Spieler erhält dafür Punkte.

Die Halle ist ausgestattet mit Funkempfängern, die im Spiel die Lasertag-Westen in der Arena lokalisieren können.

Der Begriff „Lasertag“ ist im technischen Sinne etwas irreführend, denn der Laserstrahl aus dem „Phaser“ dient im Spiel nur zur Orientierung. Die eigendliche Markierung wird durch einem parallel verschickten Infrarotstrahl aus dem Lasertag-Phaser ausgelöst und von der LaserTtg-Weste des anderen Spielers empfangen. Die Weste leitet dann über die in der Lasertag-Halle installierten Empfänger die Signale an das Spielsystem weiter. Nach Spielende können dann die Punkte, erreichen Missionsziele und Errungenschaften am Monitor von jedem Spieler eingesehen werden.